Sonntag, 21. September 2014

Test: SDXC UHS-I Card & microSDHC UHS-I Card von Samsung

SDXC UHS-I Card,  64 GB

microSDHC UHS-I Card, 32 GB  


 






Gestern habe ich ein Paket zum Testen der neuen Samsung SD-Cards von trnd erhalten. 






Also, erst einmal auspacken und begutachten.

Der Schnitt entlang der Sollschnittstelle erwies sich hier als sehr hilfreich. 




 

Für das weitere Öffnen sollte man dann gute Fingernägel haben. Die Verpackung war etwas störrisch.





 








Auf zum ersten Testen...
Als erstes wollte ich die SD-Karte in meiner Digitallamera (Pentax K10) testen. Diese streikte leider, weil bei 32 GB Schluss ist. Also habe ich meinen micro SD Adapter herausgeholt und die 32 GB micro SD-Card eingesetzt. Diese wurde von der Kamera sofort erkannt und zeigte 6393 Bilder an. (na, dann ab zum fröhlichen knipsen)


Bei den Aufnahmen zeigten sich keine Probleme. Einzelaufnahmen wurden schnell abgespeichert. Sogar bei Serienaufnahmen war die Kamera ohne Verzögerung wieder für die nächste Aufnahme bereit. Ich werde die 6393 Aufnahmen zwar nie nutzen, es ist aber gut zu wissen, dass man hier (sehr hohe) Reserven hat.

Fazit:
Bei einer 10 Megapixel Kamera ist die Karte etwas überdimensioniert, wenn man aber bedenkt, dass 20 Megapixel mittlerweile Standard sind, ist es optimal. Man kann dann ca. 3000 Bilder machen.

Weitere Tests folgen... 
~ ~ ~

Du möchtest auch Produkte testen?        Hier kannst du dich anmelden 

Keine Kommentare:

Kommentar posten