Sonntag, 24. Februar 2013

Kokos- Buttermilchkuchen

Kokoskuchen(GT = Große Tasse)
4 GT          Weizenmehl 405
2 GT          Zucker
2 GT          Buttermilch
2                 Eier
1/2 P.          Backpulver
1 P.             Vanillinzucker

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und auf einem Backblech verteilen.

Als Variante habe ich heute  
1 Glas        Sauerkirschen 
abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. (Man kann den Kuchen auch ohne Füllung backen)

Für den Belag werden
2 GT           Kokosraspeln
1 GT           Zucker

vermischt und auf dem Kuchen gegeben. 


Der Kuchen wird ca. 20 Min. bei 175°C mit Umluft gebacken.

Nach dem Backen werden  
200 ml        flüssige Sahne 
auf den noch heißen Kuchen gleichmäßig verteilt.




Keine Kommentare:

Kommentar posten