Sonntag, 22. Juli 2012

Heutige Aufgabe... online surfen schneller machen

Und da kam mal wieder der oft gehörte Spruch; "Der Laptop ist so langsam im Internet..." 

Virus? Malware oder doch nur wieder ein vollgeladener PC ?

Nach dem ersten Check konnte man sehen, dass bei diversen Downloads jede Menge zusätzliche Progrämmchen installiert wurden; jedenfalls hatte der Browser übermäßig viele Toolbars. (Die Dinger installieren sich immer wieder, wenn man Programme nicht benutzerdefiniert installiert.) 

Nach der Deinstallation ging es dann schon wieder etwas schneller. Das Nächste war dann die Suche nach Malware. Virus & Co. Also Virusprogramm starten und den Lappy in die Nachtschicht schicken. Am anderen Morgen sagte mir das Programm, dass nichts gefunden wurde... Puuh, ein Problem weniger.

Also hat der Laptop das übliche Prozedere durchlaufen... Festplatte von Datenmüll reinigen, unnötige Autostartprogramme deaktivieren und die Festplatte defragmentieren. Fertig.

Eine Kleinigkeit habe ich dann am Firefox geändert.
Anstatt der normalen Version, die sich alle nasenlang updatet, habe ich die Firefox ESR Version installiert. Es ist eine Version, die für den Businessbereich gedacht ist, aber auf einem Privatrechner wunderbar funktioniert. Laut Mozilla wird nur nach 7 normalen Updates die ESR Version voll aktualisiert. In der Zwischenzeit werden dann nur Sicherheitsupdates auf den Rechner gespielt, was nicht mehr so lange dauert.


Firefox ESR ........
Man landet über den Link auf eine englischsprachige Seite, die aber sehr übersichtlich ist. Einfach in der Tabelle den Eintrag  "German  Deutsch" suchen und für Windows den Download in der ersten Spalte anklicken. Danach den Firefox ESR installieren. (Eine Deinstallation des alten Firefoxes ist nicht nötig, da es sich darüber installiert.)


Folgende AddOns beschleunigen dann noch merklich das Surfen. Zu merken ist dies besonders, wenn man mit einem USB-Modem mit HPDSA oder 3G online geht. (Also über Mobilfunk)

adblock-plus ........ nervige Werbung wird gebloggt

flashblock ............ Flash-Animationen werden erst gestartet, wenn man auf den Button klickt

betterprivacy ....... auch Cookies, die schwierig zu löschen sind, werden automatisch gelöscht

Keine Kommentare:

Kommentar posten