Dienstag, 21. August 2012

Chili con Carne


500 gr.       Gehacktes halb und halb
2 Dosen     Kidney-Bohnen
1 Dose       Mais
3                 Zwiebeln
5                 Tomaten 
1                 Paprika
 
Gewürze:   Salz, Paprika edelsüß, Chilli-Pfeffer, Knoblauch, Oregano (oder meine Gewürzmischung )





Die Zwiebeln würfeln und im Topf mit etwas Bratfett dünsten. Dann die Paprika in kleine Stücke schneiden und mit den Zwiebeln weiter dünsten, sodass sie noch Biss haben.
Danach das Gehackte scharf anbraten und ablöschen. Die gedünsteten Zwiebeln mit der Paprika untermischen.
Tomaten klein schneiden und unter das Gehackte rühren.



Zum Schluss Kidneybohnen und Mais in den Topf
und mit den Gewürzen abschmecken.

Noch ca. 20 Min. köcheln lassen, dann ist das Chili con Carne fertig. 
Zwischendurch das Unmrühren nicht vergessen  ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten