Samstag, 5. April 2014

Zucchini-Mandel-Schnitten

300 gr.         Weizenmehl 405
300 gr.         Zucker
300 gr.         geraspelte Zucchini
250 gr.         gemahlene Mandeln
150 ml.        Pflanzenöl
3                  Eier
1 1/2 TL       Backpulver
1 1/2 TL       Natron
1 P.              Vanillinzucker
weiße u. dunkle Schokoladenglasur
(Die Menge ist für ein Backblech)


Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig rühren. Dann das Pflanzenöl nach und nach unterrühren. 

Mehl, Mandeln, Backpulver, Natron und Vanillezucker vermischen und unter die Eimasse verrühren.

Die geraspelte Zucchini wird unter die Masse gehoben und gleichmäßig auf ein Backblech verteilt.

Bei 160°C mit Umluft ca. 20 - 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Die weiße Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen und auf dem noch lauwarmen Kuchen streichen. Dann die dunkle Schokoladenglasur schmelzen und auf der weißen Glasur verteilen. (Die dunkle Glasur kann man auch zum Verzieren nehmen. Einfach mit einem großen Löffel oder einer kleinen Spritztüte auf der weißen Glasur verteilen.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten