Samstag, 16. März 2013

Die Tomatenrose...

...oder wie man aus einer Tomate eine Rose zaubert.

Zum Garnieren sind Rosen immer wieder ein Hingucker. Hier möchte ich euch einmal zeigen, wie aus einer Tomate eine Rose macht. Benötigt werden nur normale runde Tomaten und ein scharfes kleines Messer. 


 







Man nimmt die Tomate in die Hand und setzt den Schnitt an der Oberseite der Tomate so an, dass eine kleiner Teller entsteht. Hier nicht abschneiden, sondern ein ca. 1 cm breiten Streifen von der Tomate schälen. Dieser Streifen wird nun solange geschnitten, bis man die Tomate komplett geschält hat. Zum Ende darf es ruhig etwas schmaler werden. (Dabei aufpassen, dass der Streifen nicht durchgeschnitten wird.)

 







Der Streifen wird dann zum Teller hin aufgerollt. Am Ende wird die aufgerollte Schale auf den Teller geschoben und etwas in Form gebracht.


Viel Spaß beim Nachmachen. :-)











Und hier noch einmal das Ganze als Film: 

 

2 Kommentare:

  1. Sehr schön diese Rose! Ein grosses Kompliment.

    AntwortenLöschen
  2. SEGA GENESIS - GAN-GAMING
    SEGA https://deccasino.com/review/merit-casino/ GENESIS. GENESIS-HANDS. 스포츠 토토 사이트 Genesis (JP-EU). NA. NA. NA. SEGA ventureberg.com/ GENESIS-HANDS. sol.edu.kg NA. SEGA GENESIS. NA. herzamanindir.com/ GENESIS-HANDS. NA.

    AntwortenLöschen